Inkasso

Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit bildet das Inkasso- / Forderungsmanagement. Hier vertrete ich insbesondere Freiberufler, Unternehmen und Gewerbetreibende. Ich blicke auf langjährige einschlägige Erfahrung zurück. Während meiner jahrelangen Tätigkeit in einer auf Inkasso spezialsierten Rechtsanwaltskanzlei in Bonn war ich ausschließlich befasst mit der Optimierung des Forderungsmanagements von mittelständischen und Großunternehmen bis hin zur gerichtlichen Geltendmachung und Vollstreckung der Forderungen.

Wenn Sie gute Arbeit geleistet haben, aber Ihre Kunden die Rechnung nicht bezahlen, ist das nicht nur ärgerlich sondern – insbesondere für kleinere Unternehmen – auch wirtschaftlich bedrohlich. Ich berate Sie darüber, wie Ihre berechtigten Forderungen effektiv beigetrieben werden können und erarbeite mit Ihnen auch langfristige Lösungen für die dauerhafte Übernahme Ihres Forderungsmanagements. So behalten Sie den Kopf frei für Ihr eigentliches Kerngeschäft. Meine Tätigkeiten erstrecken sich u.a. auf

  • erste anwaltliche Mahnschreiben
  • Mahnbescheids- / Vollstreckungsbescheidsantrag
  • Vertretung in gerichtlichen Verfahren
  • Forderungspfändungen
  • Zwangsvollstreckung

Sobald sich Ihre Kunden in Verzug befinden, haben diese grundsätzlich auch die Anwaltskosten für die Forderungseintreibung zu tragen. Im Gegensatz zu den Aktivitäten eines Inkassobüros ist das anwaltliche Direktinkasso zeit- und kostenparender und auch effektiver.